Jugend trainiert für Olympia: unsere Turnerinnen holen wieder Gold

Sicher waren unsere Turnerinnen auch in diesem Jahr wieder die Favoriten beim JTFO-Finale in der Schöneberger Sporthalle, doch diesmal haben es die fünf Turnerinnen Lea Wolff, Anudari Platow, Rebecca Koschny, Lina Deiß und Alicia Helm geschafft, in dem Starterfeld von 79 Turnerinnen die Plätze 1 bis 5 zu belegen.

Mit 251,80 Punkten belegten sie souverän den ersten Platz und erturnten sich damit die Goldmedaille.

Weitere Berichte und die Ergebnisse sind auf der Website von Jugend trainiert für Olympia zu finden.

http://www.jtfo.de/artikel/?L=0&tx_ttnews[year]=2015&tx_ttnews[month]=05&tx_ttnews[day]=06&tx_ttnews[tt_news]=859&cHash=47caa2cf871b3520985349133c52672d

oder auch der Filmbeitrag von hauptstadtsport.tv http://www.hauptstadtsport.tv/jtfo-fruehjahrsfinale-2015-tag-1-geraetturnen/