Berliner Meisterschaften der jüngsten Turntalente

Am 30. Mai kamen 40 junge Turnerinnen aus den beiden Turntalentschulen Schöneberg und Maxi Gnauck in der Frauenturnhalle in Hohenschönhausen zu den Berliner Meisterschaften zusammen.

Für die Altersklasse 6 stand die Abnahme der Technischen Norm des DTB auf dem Programm, die Altersklassen 7 und 8 turnten in einem Vierkampf die Pflichtübungen lt. DTB.

Alle Turnerinnen der AK 6-8Bei den jüngsten Turnerinnen siegte Lia Löwe vom SC Berlin vor Pia Dannappel (TTS Schöneberg) und Hannah Niebuhr (Berliner TSC). In den Altersklassen 7 und 8 dominierten die Turnerinnen aus der Turntalentschule Schöneberg. Siegerin in der AK 7 wurde Valeria Kozak vor Julie Scheier und Mathilda Wendland, bei den 8 jährigen Mädchen wurde Sophie Slobodyanik Berliner Meisterin, gefolgt von Tabea Bargel und Victoria Ecke.

Bereits am 13.5. wurden die Berliner Meisterinnen in den Altersklassen 9 bis 11 ermittelt.

Hier belegte in der AK9 Finja Friedländer den ersten Platz vor Maike Knaak und Elisabeth Walter. In der Altersklasse 10 siegte Kara Kammer vor Pia Vanessa Müller und Victoria Boni.